Die kreuz&quer - Gottesdienste

Gottedienstreihe "kreuz&quer"

Der etwas andere Gottesdienst:
Achtmal im Jahr gibt´s einen etwas anderen Gemeindegottesdienst, immer mit Band - Beteiligung, Kirchenkaffee und einem Thema mitten aus dem Leben. Fröhlich, inspirierend und nachdenklich, sollen sie sein, die Gottesdienste, offen für Neue und offen für Neues. „kreuz&quer“ ist dabei Programm: es geht um die christliche Botschaft, um das Leben, dass nicht immer alles geradlinig verläuft, und es geht darum, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Erfahrungen aus der Reihe „Türspalt“ und aus Gottesdiensten mit dem Gottesdienstteam sind ins neue Konzept eingeflossen. Über 30 ehrenamtliche Mitarbeiter freuen sich auf den Start. „kreuz&quer gibt’s in der Regel an einem dritten Sonntag im Monat, immer um 10.30 Uhr in der Stadtkirche.

Folgendes wird geboten:

- ansprechende Musik
- neue und traditionelle Lieder
- kreative Elemente (Anspiel, Meditationen)
- neue Medien (Video-Leinwand, Beamer)
- Impulse und Anregungen zu aktuellen Lebensfragen
- lockere Atmosphäre- Bistro

Termine und Themen für 2016:

21. Februar    "Ich bin dann mal tot..."
20. März         "Lebst du schon oder sündigst du noch?"
17. April          „Der Ton macht die Musik“
19. Juni           Vom Mut „nein“ zu sagen
17. Juli            Was würde Jesus zu Pinoccio sagen?
                        (im Grünen in Waldrennach)
16. Oktober    Der Urknall und die Gottesfrage
20. November Zerbrochene Herzen
18. Dezember Weltweit vernetzt und doch beziehungslos


Erleben Sie diesen besonderen Gottesdienst! Wir freuen uns auf Sie!


Kontakt und nähere Informationen bei:
Pfarrer Helmut Manz,  Tel. 07082  8315
Pfarramt.Neuenbuerg_2@elkw.de