Verbundkirchengemeinde Neuenbürg - Aus drei mach eins.


Nach längeren Beratungen steht das Ergebnis fest.
Zum 1. Januar 2019 verbinden sich die bislang
selbständigen Kirchengemeinden Arnbach, Neuenbürg
und Waldrennach zur Evangelischen Verbundkirchengemeinde
Neuenbürg (=VKG). Die neue Körperschaft bekam grünes Licht
vom Regierungspräsidium und auch vom Oberkirchenrat.

Sie sind überzeugt vom neuen Weg, die Kirchengemeinderäte von Arnbach, von
Waldrennach und Neuenbürg. „Wir wollen handeln und nicht zuwarten, bis der
Pfarrplan kommt“. In getrennten Sitzungen fielen bereits im Juli die Würfel.
Jeweils einstimmig votierten die Räte für den neuen Verbund.

<<Lesen Sie hier weiter.>>

Zudem gibt es Berichte u.a. in der Pforzheimer Zeitung vom 13. Dezember 2018
und 28. Januar 2019 auf der Seite:
<<Thema Verbundkirchengemeinda>>

Vorstellung der Verbundkirchengemeinden

Neuenbürg

 

     Viel Spaß beim Kennenlernen der Kirchengemeinden!

       Wir würden uns freuen, Sie in unseren Gottesdiensten, Gruppen und
                     Kreisen auch persönlich begrüßen zu dürfen.


Neuenbürg Waldrennach Arnbach